/ PROFITIEREN SIE DURCH AKTIVE BERATUNG / sujet

Sozialversicherungs-Beitragswerte

ASVG

ASVG202120202019
Geringfügigkeitsgrenze monatlich€ 475,86€ 460,66€ 446,81
Grenze für die DG Abgabe bei geringfügig Beschäftigten € 713,79€ 690,99€ 670,22
Höchstbeitragsgrundlage monatlich laufend€ 5.550,00€ 5.370,00€ 5.220,00
Höchstbeitragsgrundlage Sonderzahlung (2 Mal)€ 11.100,00€ 10.740,00€ 10.440,00
Höchstbeitragsgrundlage jährlich€ 77.700,00€ 75.180,00€ 73.080,00

nach oben

Angestellte über der Geringfügigkeitsgrenze

Dienstnehmer-Beitrag

ASVG202120202019
SV-Dienstnehmer laufend18,12 %18,12 %18,12 %
SV-Dienstnehmer Sonderzahlung17,12 %17,12 %17,12 %

Dienstgeber-Beitrag

ASVG202120202019
SV-Dienstgeber laufend21,23 %21,23 %21,38 %
SV-Dienstgeber Sonderzahlung20,73 %20,73 %20,88 %
BVK-Beitrag1,53 %1,53 %1,53 %

nach oben

Arbeiter über der Geringfügigkeitsgrenze

Dienstnehmer-Beitrag

ASVG202120202019
SV- Dienstnehmer laufend18,12 %18,12 %18,12 %
SV-Dienstnehmer Sonderzahlung17,12 %17,12 %17,12 %

Dienstgeber-Beitrag

ASVG202120202019
SV-Dienstgeber laufend21,23 %21,23 %21,38 %
SV-Dienstgeber Sonderzahlung20,73 %20,73 %20,88 %
BVK-Beitrag1,53 %1,53 %1,53 %

nach oben

Freie Dienstnehmer über der Geringfügigkeitsgrenze

ASVG202120202019
Dienstnehmer-Beitrag17,62 %17,62 %17,62 %
Dienstgeber-Beitrag20,73 %20,73 %20,88 %
BVK-Beitrag1,53 %1,53 %1,53 %

nach oben

Angestellte + Arbeiter, freie Dienstnehmer unter der Geringfügigkeitsgrenze

Dienstnehmer-Beitrag

ASVG202120202019
SV-Dienstnehmer laufend, Sonderzahlungen0,00 %0,00 %0,00 %
freiwillige Selbstversicherung (KV,PV)€ 67,18€ 65,03€ 63,07

Dienstgeber-Beitrag

ASVG202120202019
SV-Dienstgeber laufend (UV)1,20 %1,20 %1,20 %
Dienstgeberabgabe laufend, Sonderzahlungen16,40 %16,40 %16,40 %
BVK-Beitrag1,53 %1,53 %1,53 %

nach oben

GSVG

für Wirtschaftskammermitglieder

BeitragssatzMindestbeitragsgrundlageHöchstbeitragsgrundlage
Krankenversicherung6,80 %€ 475,86/M€ 6.475,86/M
€ 5.710,32/J€ 77.700,00/J
Pensionsversicherung18,50 %€ 574,36/M€ 6.475,86/M
€ 6.892,32/J€ 77.700,00/J

Beitrag zu Selbständigenvorsorge: 1,53 %

Unfallversicherung € 125,04/Jahr bzw. € 10,42/Monat

Krankenversicherung:

  • im 1. und 2. Jahr der Erwerbstätigkeit fixe Bemessungsgrundlage (BMGrl) ohne Nachbemessung, wenn in letzten 120 Kalendermonaten keine GSVG Pflichtversicherung (PflV)
  • im 3. Jahr der Erwerbstätigkeit: Nachbemessung nach ESt Bescheid

Pensionsversicherung:

Bei erstmaliger GSVG PflV.: Nachbemessung nach ESt Bescheid.

Freiberuflich Selbstständige

(A)=ASVG, (G)=GSVG, (F)=FSVG

PV in %KV in %UV in EUR
WT18,50 (G)opt.out1)10,09 /M
Künstler18,50 (G)7,65 (G)10,09 /M
Journalisten18,50 (G)7,65 (G)10,09 /M
Tierärzte18,50 (G)opt.out1)10,09 /M
Dentisten18,50 (G)7,65 (G)10,09 /M
Wohnsitz(tier)ärzte18,50 (G)opt.out1)10,09 /M
Ärzte20,00 (F)opt.out2)10,09 /M
Patentanwälte20,00 (F)opt.out1)10,09 /M
Apotheker20,00 (F)opt.out1)10,09 /M
Vorstände22,80 (A)7,65 (A)1,20%
RechtsanwälteKammeropt.out1)-
Ziviltechniker20,00 (F)opt.out1)-
NotareKammeropt.out1)-

1) Opting out: keine Pflichtversicherung aufgrund freiberuflicher Tätigkeit, Wahlrecht zwischen Gruppenversicherung, Selbstversicherung oder Selbstversicherung nach GSVG;

2) Gruppenversicherung verpflichtend, zusätzlich Selbstversicherung ASVG oder GSVG möglich;

nach oben

Stand: 5. Jänner 2021

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die vollständige Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Logo Mag. Johannes Unger Steuerberatung GmbH / Taubstummengasse 11/3/8 / A 1040 Wien / Work T Work+43 1 713 55 00 0 / / Datenschutz
Wie wird der Ersatz des Verdienstentgangs nach dem Epidemiegesetz lohnsteuerlich behandelt? //  Wie sehen die neuen steuerlichen Regelungen zum Homeoffice aus? //  Was ändert sich beim innergemeinschaftlichen Versandhandel ab 1.7.2021? //  Was bewirkt die neue „Zinsschranke“? //  Voraussetzungen für das Vertreterpauschale für 2020 geändert //  Sind die unterschiedlichen Abzinsungssätze für langfristige Rückstellungen verfassungskonform? //  Woran können Sie erkennen, dass Kunden abwandern? //  „Ausfallsbonus“: Was gilt neu für den Betrachtungszeitraum März? //  Gesundheitskasse: Zahlungserleichterungen bis 30.6. verlängert //  Welche Neuerungen bringt die vierte Phase der Corona-Kurzarbeit? //  Coronavirus: Was ist neu am Verlustersatz? // 
Atikon Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich Work Work+43 732 611266 0 Fax+43 732 611266 20